Ruder-Club Witten von 1892 e.V. Ruder-Club Witten von 1892 e.V.

RCW Aktuell

Drucken

Der Ruder-Club Witten trauert um Friedrich Otto Braun.

Friedrich Otto Braun ist am 11. Dezember nach langer Krankheit im Alter von 83 Jahren verstorben.
Fritz-Otto, wie er von seinen Ruderkameraden genannt wurde, ist im Jahre 1973 dem RCW beigetreten und war über 45 Jahre ein sehr engagiertes Mitglied.


1978 übernahm er im geschäftsführenden Vorstand das Amt des Hauswartes und löste über 17 Jahre alle baulichen Belange in Bootshaus und Clubgelände. Unter seiner Regie wurden umfangreiche Sanierungsarbeiten durchgeführt. Dazu gehörten auch der Bau der vier Bootshallen unterhalb des Hauses und der Parkplatzausbau einschließlich Anlage eines Ölabscheiders für den Umweltschutz   

Auch die sportliche Betätigung kam nicht zu kurz. Im Kreis der „Altherrenruderer“ (fast alle „learning by doing“) wurde regelmäßig die Hausstrecke „Ruhr“ berudert. Im Herbst 2015, vor drei Jahren, war er noch Teinehmer des Achters 80+. Nur selten gab es eine Wanderfahrt die ohne Fritz-Otto stattfand.                        

Als Mitglied des Teams, das einige Jahre an der Langstreckenregatta „Strohauser Plate“ in Nordenham teilnahm, erfuhr Fritz-Otto das Erfolgserlebnis seiner Ruderlaufbahn. Nach insgesamt drei Siegen war der Wanderpokal endgültig gewonnen und wurde der RCW-Pokalsammlung zugeführt.

Fritz-Otto ließ es manches Mal erkennen, dass auch musische Talente in ihm schlummerten. Wenn man in geselliger Runde beisammen saß, stimmte er mit seiner Bassstimme sein Lieblingslied an: „Im tiefen Keller sitz ich hier...“.

Er hatte die Gabe bestimmte Anlässe in Gedichtform zu fassen. Legendär ist der Bericht in Versform, den er über die Altherrenwanderfahrt 1985 auf der Ems verfasste.

In den letzten Jahren seiner Anwesenheit am Bootshaus bekleidete er das Amt des Präsidenten des Do-Stammtisches.
Friedrich Otto Braun war immer ein beliebter und mit seinem fundierten Wissen gesuchter Gesprächspartner.

Wir sind ihm zu Dank verpflichtet und werden ihn in guter Erinnerung behalten.  

Horst Noll / Dieter Peters

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.