Drucken

EN-Sportler des Jahres

Seit Beginn dieses Wettbewerbs im Jahre 2003, wurden zahlreiche Ruderinnen und Ruderer des Ruder-Club Witten mit dem Titel "EN-Sportlerin / Sportler des Jahres" ausgezeichnet.

2017 Simon Schlott
jan Berend (Magdeburg)
EN-Sportler des Jahres U18
Junioren-Europameister
 2016  Jacob Raillon
 Lukas Föbinger
 EN-Sportler des Jahres
 Deutsche Sprintmeister SM2x
 Simon Schlott
 Matthias Fischer
 EN-Sportler des Jahres
 Silbermedaille Juniorenweltmeisterschaft JM4x (Renngemeinschaft)
 Annika Steinau  EN-Sportlerin des Jahres U18
 Deutsche Jugendmeisterschaft JF4x B (Renngemeinschaft
2015  Jacob Raillon  EN-Sportler des Jahres (unter 18)
 Silbermedaille Junioren-WM  JM 4x (Renngemeinschaft)
 2013  Julia Eichholz  EN-Sportlerin des Jahres (über18)
 U23-Weltmeisterin SF 4x (Renngemeinschaft)
2008  Jonas Moll
 Tim Schütze
 Mirco Rolf
 Simon Faissner
 EN-Sportler des Jahres ( Mannschaft über18)
 2. Deutscher Meister SM 4x
2007  Mirco Rolf,
 Marcel van Delden
 EN-Sportler des Jahres ( Mannschaft unter 18)
 Deutsche Juniorenmeister JM 2xA LG
2006  Fabienne Andree  EN-Sportlerin des Jahres (unter 18)
 3.Deutsche Jugendmeistern B
2005  Mareike Piepel
 Fabienne Andree
 EN-Sportler des Jahres ( Mannschaft unter 18)
 Deutsche Juniorenmeister B
2004  Simon Faissner
 Tobias Rittel
 Stefan Jagusch
 Nils Großer
 EN-Sportler des Jahres ( Mannschaft unter 18)
 2. Deutscher Sprintmeister
2003  Tim Wilhelm
 Jonas Moll
 Jan Baron
 Stefan Jagusch
 EN-Sportler des Jahres ( Mannschaft unter 18)
 Deutsche Sprintmeister
 Holger Düchting
 Carsten Schüler
 EN-Sportler des Jahres (Mannschaft über 18)
 Deutsche Sprintmeister