Ruder-Club Witten von 1892 e.V. Ruder-Club Witten von 1892 e.V.

Drucken

2006 Wandern bei Feudingen

 

Die gemischte Wanderung im Wittgensteiner Land
 

Die letzte Veranstaltung des Jahres, die der Wanderruderwart angeboten hatte, wurde von 5 Paaren gebucht. So trafen sich in Feudingen, das zu Bad Laasphe gehört, Ulla und Johann Böhme, Katrin und Wilfred Güthoff, Uschi und Horst Noll, Gabriele und Anton Schnurr sowie Ulla und Dieter Wenig.

In der dortigen sehr schönen Waldlandschaft lässt es sich gut wandern. Die Wege waren gut und auch gut gekennzeichnet, die aufgesuchte Gastronomie war zufrieden stellend. Das gebuchte Hotel mit Schwimmbad, Sauna und guter Gastronomie, kann wegen seiner "sehr guten Küche" besonders hervorgehoben werden.

Dass das Wittgensteiner Land ein beliebtes Wandergebiet ist, konnte man am ausgebuchten Hotel (alles Wanderfreunde) und an den vielen Wandergruppen erkennen, die uns unterwegs begegneten.
Das Wetter ? Die Sonne war nicht so oft zu sehen. Das ergab angenehme Wandertemperaturen. Geregnet hat es nicht. Das Wetter war passend.
Wegen unterschiedlicher An- und Abreise wurden unterschiedliche Wanderkilometer erreicht.
Am Freitag waren es 8 km, am Samstag waren es 20 km (die waren nicht geplant, ergaben sich einfach) und am Sonntag wurden noch mal 10 km gemacht, bevor es am frühen Nachmittag Richtung Heimat ging. Eine gelungene Sache

Horst Noll
 
Hier ist die Fotogalerie
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.